FÖRDERINSTITUTION

Kontaktformular öffnen

FÖMIS für den gesamten Fördermittelprozess

Mit FÖMIS verwalten Sie den gesamten Fördermittelprozess, beginnend mit der Prüfung des eingereichten Fördermittelantrages über die Erstellung von Bescheiden und der Mittelvergabe bis hin zur Kontrolle des Verwendungsnachweises. Integrierte Auswertungen und Übersichten komplettieren eine komfortable Abwicklung Ihrer Prozesse.

Bei einer vorhandenen FÖMIS-Schnittstelle ist zusätzlich ein Informations- bzw. Kommunikationsaustausch zu den Antragstellern gewährleistet.

Ganz egal ob über den PC oder das Tablet – als webbasierte Anwendung kann FÖMIS an jedem Rechner mit Internetzugang genutzt werden.

Folgende Features stehen zur Verfügung:

  • frei definierbar nach Projektart, Förderrichtlinie und Organisationseinheit
  • leitet die Bearbeiter durch den Förder(teil)prozess
  • integrierte Plausibilitätsprüfungen
  • persönliche ToDo-Listen für zuständige Bearbeiter
  • Gesamtübersicht des Prüfprozesses mit Status je Antrag
  • einheitliche Prüfung und Bearbeitung von Anträgen, Mittelabrufen und Verwendungsnachweisen
  • gesamte Kommunikation mit dem Antragsteller, z.B. bei Nachreichungen, kann online durchgeführt werden
  • Zuordnung von Budgets / Fördertöpfen
  • detaillierte Kostenaufteilung auf mehrere Fördertöpfe möglich
  • Verwendung verschiedener Förderquellen (Land, Bund, EU)
  • Unterstützung von Zuschüssen und Darlehen
  • Budgetierung von Fördermitteln auf Projektebene und Prüfung der Verfügbarkeit
  • Verbuchung sämtlicher Auszahlungen und Rückzahlungen auf Projektebene
  • integriertes Auszahlungsverfahren für Massenauszahlungen
  • Anbindung an externe Kassenverfahren, automatisierte Verarbeitung der Buchungen
  • laufend aktueller Überblick über verfügbare Budgets
  • Verwaltung von projektspezifischen Leistungen
  • Gebietszuordnung von Projekten
  • interne und projektspezifische Mitteilungsfunktion
  • Terminverwaltung und -überwachung
  • Erzeugung von Bescheiden und Schreiben
  • Dashboards
  • Auswertungsmöglicheiten
  • Exportfunktionen

Haben Sie noch Fragen zu FÖMIS? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gern! Kontaktieren Sie uns

7 Gründe, die bei der Fördermittelvergabe für FÖMIS sprechen

  • AKTUELL UND ZUKUNFTSORIENTIERT

    Projektrelevante Informationen stehen den Nutzergruppen jederzeit bereichsübergreifend im zentralen System zur Verfügung. Durch diese zentralisierte Datenhaltung schafft FÖMIS eine deutliche Qualitätssteigerung.

  • Sicher

    Neben einem rollenbasierten Rechtesystem sowie einer Nutzerverwaltung, werden mit dem in FÖMIS integrierten Sicherheitskonzept Ihre Daten zusätzlich geschützt.

  • BEDIENFREUNDLICH UND WEGWEISEND

    FÖMIS navigiert Sie durch das komplexe Fördermittelverfahren. Somit können Sie Schritt für Schritt alle Teilprozesse bearbeiten und verwalten. Bei Bedarf steht eine maskenbezogene Online-Hilfe zur Verfügung.

  • Zeitsparend

    Durch automatische Berechnungen, fachliche Plausibilitätsprüfungen und die Übernahme der Werte in Formulare werden Arbeitsabläufe beschleunigt. Ihr Arbeitsaufwand reduziert sich somit erheblich.

  • KEIN INSTALLATIONSAUFWAND

    FÖMIS bedarf keiner Installation. Alles, was Sie benötigen, ist eine Internetverbindung. Sobald Sie sich mit Ihren Nutzerdaten angemeldet haben, können Sie, unabhängig von Ihrem Internetbrowser, mit der Abwicklung Ihrer Projekte beginnen.

  • ÜBERSICHTLICH

    Über Such- und Auswertefunktionen ist für jeden Nutzer der Bearbeitungsstatus eines Projektes nachvollziehbar und kann dokumentiert werden. Zusätzlich verhilft die lückenlose Projekthistorie zu einer vollständigen Dokumentation Ihrer Daten.

  • KONFIGURIERBAR

    FÖMIS liefert einen vorkonfigurierten Standard, der den üblichen Musterprozessen und Themenbereichen entspricht. Durch seine Flexibilität kann FÖMIS jedoch gemäß den eigenen Anforderungen individuell erweitert werden.